Kontakt | Impressum


Höhenprofil

Ahrtalweg (A)

Der Ahrtalweg führt durch das romantische Ahrtal, von der Quelle der Ahr in Blankenheim bis zu ihrer Mündung in den Rhein bei Sinzig. Als ein Hangweg geht es von Blankenheim über Ahrdorf bis Schuld.  Ab Schuld begleitet der Ahrtalweg die Ahr als Uferweg und berührt dabei alle bekannten Weinorte wie Altenahr, Mayschoss, Rech, Dernau, Walporzheim, Ahrweiler und Bad Neuenahr.

Der Ahrtalweg ist gut gekennzeichnet mit einem schwarzen A aud weissem Grund.

zeichen_ahrtalweg2

Als Kartenmaterial sind die folgenden Wanderkarten des Eifelverein erhältlich:
– WK25 Nr.12 Blankenheim-Oberes Ahrtal
– WK25 Nr.11 Hocheifel mit Nürburgring
– WK25 Nr.9 Ahrtal
– WK25 Nr. 8 Rheintal

Die Gesamtstrecke ist in fünf  Tagesetappen aufgeteilt, die jedoch variabel geplant werden können:
– Blankenheim-Ahrdorf 16,0 km
– Ahrdorf-Schuld 18,0 km
– Schuld-Altenahr 16,0 km
– Altenahr-Ahrweiler 16,0 km
– Ahrweiler-Sinzig/Ahrmündung 15,0 km

Etappe 1
Länge 16 Km

Blankenheim-Ahrdorf

gpx Der Ahrwanderweg beginnt im Eifel-Erholungsort Blankenheim. Blankenheim gehört mit seinen rund 8.500 Einwohnern zum ...
Etappe 2
Länge 18 Km

Ahrdorf-Schuld

gpx
Etappe 3
Länge 16 Km

Schuld-Altenahr

gpx
Etappe 4
Länge 16 Km

Altenahr-Ahrweiler

gpx
Etappe 5
Länge 15 Km

Ahrweiler-Sinzig/Ahrmündung

gpx

2 Kommentare zu “Ahrtalweg (A)”


© 2017 by contentsign