Kontakt | Impressum


Höhenprofil

Altenahr

Altenahr hat zusammen mit seinen Ortsteilen Reimerzhoven, Altenburg und Kreuzberg etwa 2.000 Einwohner. Um 1100 wurde die Hochburg Are von Graf Theoderich von Are, benannt nach seinem Grund an der Ahr, errichtet. Heute sind davon nur noch die Ruinen zu sehen. Oben auf dem Burgfelsen eröffnet die Sicht einen weiten Panoramarundblick über das Ahrtal und die umliegenden Berge: Schwarzes Kreuz, Teufelsloch im Gipfel, den Bockshardt, den Schrock und den Ditschhardt. Auf den Ditschhardt können Besucher auch mit einer Seilbahn gelangen.

altenahr

Am Fuße der Burg liegt Altenahr. Im Ortskern fällt der Vierungsturm der Pfarrkirche, einer romanischen Pfeilerbasilika von 1166 ins Auge.
Erst um 1834 wurde Altenahr mit einem Felsentunnel und der Ahrtalstrasse für den Fremdenverkehr erschlossen. Besonders an Wochenenden ist hier mit viel Verkehr zu rechnen. Der ruhige Charakter dieses Weinortes läßt sich am besten wochentags erschließen. Die vielseitige Gastronomie bietet Speisen auch für gehobene Ansprüche an.

Der Ortsteil Kreuzberg wird von der Burg Kreuzberg überragt. Sie wurde 1686 zum Teil gesprengt und die Reste befinden sich heute in Privatbesitz. Deswegen ist sie nicht mehr zu besichtigen. Vor dem Burgtor steht eine Kapelle aus dem Jahre 1783.

3 Kommentare zu “Altenahr”

  1. Profilbild von admin admin sagt:

    Hallo,

    sorry, bitte suchen Sie sich einen anderen Weg aus. Der Ahrsteig ist bisher noch nicht eröffnet. Momentan gibt es da keine Literatur.

    Dennoch wünsche ich viel Spaß beim Wandern
    Viele Grüße
    Detlev Richter

  2. richard brouwers sagt:

    L.S.,
    im September wollen wir der Ahrsteig wanderen; ist die Markierung schon fertig und ist die route mit alle Tagesetappen von Blankenheim nach Remagen in einem buch beschrieben?
    Mit dank,
    R. Brouwers
    Breda, Nederland.

  3. Wandern ohne Gepäck: Eine tolle Sache, die wir (6 Männer) seit über 20 Jahren in allen Regionen Deutschlands schon durchgeführt haben, bei Tagesabschnitten von rd. 20 km.

    Wer kann uns helfen so eine Tour auf dem Ahrsteig zusammen zustellen? Oder gibt es sowas schon an der Ahr?


© 2017 by contentsign